Ferdinand-Freiligrath-Schule

Schülerpat*innen

  • Die Schülerpat*innen sind seit 2014 ein fester Bestandteil an unserer Schule. Bis zu 10 Schüler*innen des 8. Jahrgangs werden als Schülerpat*innen von den Sozialarbeiterinnen Frau Yilmaz und Frau Boderke ausgebildet. Es finden wöchentliche Treffen statt, in denen Themen wie demokratisches Handeln, Respekt, Anti-Gewalt und Anti-Mobbing behandelt werden.

    Sie haben eine Vorbildfunktion und sind vor allem Ansprechpartner*innen für die neuen Schüler*innen des 7. Jahrgangs. So soll das Einleben der neuen 7.-Klässler*innen in der Oberschule erleichtert werden.

    Außerdem übernehmen sie diverse Aufgaben, um die Schule zu repräsentieren, sie fungieren als „Schülertaxi“ am Tag der offenen Tür und stellen den Grundschulen das Konzept der Ferdinand-Freiligrath-Schule vor.

    Jedes Jahr fahren die Schülerpaten eine Woche zum wannseeForum, wo sie an einer zusätzlichen Ausbildung teilnehmen mit Schüler*innen von anderen Berliner Schulen.