Ferdinand-Freiligrath-Schule

Spanienfahrt 2018

15. Oktober 2018

Im Oktober ist die Spanischklasse des 10. Jahrgangs nach Calafell bei Barcelona gereist, um unsere Partnerschule zu besuchen und die spanische Sprache zu üben.

An einem Tag waren wir in der dortigen Schule und konnten Unterricht live erleben. Danach haben wir gefrühstückt und verschiedene Aktivitäten gemacht, um mit den katalanischen Schüler*innen in Kontakt zu kommen und Spanisch und Deutsch zu üben.

Im Programm waren auch viele weitere Sachen, auch wenn das Wetter dieses Jahr nicht so mitgespielt hat. Wir waren in einer prähistorischen Siedlung in Calafell und in Tarragona. Wir sind auch mit kleinen Katamaranen im Mittelmeer gesegelt. An zwei Tagen waren wir auch in Barcelona und haben alle möglichen Sehenswürdigkeiten gesehen, im Camp Nou waren wir auch und das Shoppen konnte auch nicht fehlen.

Insgesamt war es eine sehr schöne Reise, in der wir Spanisch geübt haben und uns das Leben in Katalonien angeschaut haben. Und die spanischen Schüler*innen waren so nett!

Leave a reply
Was ist eigentlich Abstrakte Kunst?Dublinfahrt 2018

Leave Your Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.