Ferdinand-Freiligrath-Schule

Lange Tafel

16. Juli 2017

Am 15. Juli 2017 fand erneut die Lange Tafel in der Bergmannstraße statt. Der diesjährige Anlass ist das 50-jährige Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen Berlin und Los Angeles. Die Schüler*innen der Arena Medien hatten die Chance, Zeitzeugen zu interviewen, die nach 1945 in die USA geflüchtet waren und nach dem Fall der Mauer wieder nach Berlin zurückkehrten. Im Zentrum stand dieses Jahr also der Gedanke: „Freiheit statt Mauern“.

Bei dem Spaghettiessen hatten alle Gäste die Möglichkeit, mit der Tafel-Gesellschaft ins Gespräch zu kommen, Musik zu hören, zu tanzen, die Geschichten unserer Schüler*innen zu lesen und an einem Quiz teilzunehmen.

(© Foto: Isabella Mamatis)

Leave a reply
Besuch aus Kalifornien in der WK 1Sommerfest 2017

Leave Your Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.